Sie sind hier: Home » Schulprofil » Überblick Grundschule Weichs

Grundschule Weichs – ein kleiner Überblick!
Die Grundschule Weichs liegt am Rande der Gemeinde Weichs, gegenüber dem Sportplatz und dem Bürgerhaus. Im Schulgebäude befindet sich ebenso die Mittagsbetreuung der AWO. Auf der Rückseite des Schulgebäudes schließt sich der Sportplatz und der naturnahe kreative Abenteuerspielplatz an, der in den Pausen von den Kindern genutzt werden kann.
Im Schuljahr 2017/2018 besuchen 150 Schülerinnen und Schüler die Schule. Wir haben derzeit 8 Klassen, die von einem Lehrerkollegium mit 14 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet werden. Wir sind eine relativ kleine Schulgemeinschaft, die den großen Vorteil der Überschaubarkeit und des „Sich-Kennens“ bietet. Nachmittags werden die Kinder, die nicht nach Hause gehen, im Haus durch das Team der Mittagsbetreuung, teils bis 17.00 Uhr betreut. Durch einige Kooperationspartner können die Schülerinnen und Schüler im Anschluss an den Unterricht und nachmittags noch Sportangebote oder Fremdsprachenkurse besuchen (siehe Homepage „Kooperationen“).
Uns ist es wichtig, dass sich die Kinder von Anfang an bei uns wohl und angenommen fühlen und gerne zur Schule kommen. Ein kindgemäßer Übergang vom Kindergarten in die Grundschule wird z.B. durch Kennenlerntage oder durch eine Schulhausralley mit den Vorschulkindern angestrebt. Die Kindergärten arbeiten vertrauensvoll mit uns zusammen, wir sind das ganze Jahr in einem regen Austausch. Regelmäßig besucht eine Gruppe Kindergartenkinder für je eine Stunde unsere Schule und darf hier mit Schulkindern zusammen arbeiten, um schon einmal Schulluft zu schnuppern. Im Rahmen des Schuljahres gestalten wir vielfältige sportliche und kreative Projekte und Aktionen (siehe Homepage „Schulleben“), bei denen die Schülerinnen und Schüler sich entfalten können. Unterstützt werden wir dabei von einem stets aktiven und wohlwollenden Elternbeirat.  In diesem Jahr haben sich die Jahrgangsstufen 1-3 wieder dazu entschlossen, anstelle des Zwischenzeugnisses Lernentwicklungsgespräche zu führen. Dabei wird auf kindgemäße Art und Weise der Lernstand des Kindes mit der Lehrkraft in Anwesenheit der Eltern besprochen und Zielvereinbarungen getroffen.
Wir hoffen, wir haben Sie neugierig gemacht. Besuchen Sie die Seiten unserer Homepage, hier sehen Sie einen Einblick in unseren Schulalltag und unser Schulleben  – schauen Sie rein!

Alexandra Wolff,
Schulleitung