Sie sind hier: Home » Schulleben » Schulanfangsgottesdienst

"Du bist ein Teil vom Ganzen"

Unter diesem Motto trafen wir uns, am ersten Montag im Schuljahr, in der Aula, um miteinander Gottesdienst zu feiern und dieses Schuljahr unter Gottes Segen zu stellen.
Das wir nicht alleine in der Schule sind, davon erzählten uns Frau Hartmannsgruber, Herr Helleberg und Frau Stingl anhand von Puzzleteilen.
Denn JEDE und JEDER Einzelne hier an der Schule ist wichtig!
Wer da alles auf den Puzzleteilen zu sehen ist? Ja, das kann man entdecken, wenn man die Schule betritt und in die Aula geht. Da hängt nämlich unser Puzzle und möchte uns an unsere Gemeinschaft erinnern. Alle Puzzleteile sind auf einem festen Untergrund, der sie hält. Es soll uns immer wieder daran erinnern, dass Gott jeden Tag bei uns ist.
Und der weiße Teil auf dem Puzzle? Das ist der größte und wichtigste Teil. Sonst gäbe es keine Schule. Die Schülerinnen und Schüler. Der möchte von den Schülerinnen und Schülern entdeckt werden. Die haben jetzt die große Aufgabe, dass Puzzle bunt und schön werden zu lassen.
"Auf, lasst uns puzzeln!" könnte man da rufen!
Denn wenn wir zusammenfinden, dann wird es bunt und schön.

K. Stingl