Sie sind hier: Home » Schulleben » Leseprojekttag

Unser Leseprojekttag am 21.11.17

Am 21. November fand an der Grundschule Weichs wieder der Leseprojekttag statt.Wir freuten uns über viele Lesepaten, die sich Zeit genommen haben, um bei uns in der Schule den Klassen vorzulesen.

So begrüßten alle Kinder und Lehrkräfte in der Früh um 8.00 Uhr in der Aula unseren Bürgermeister Herrn Mundl, sowie Frau Morriss, Frau Hesse und Erzieherinnen aus beiden Kindergärten.
Der Chor unter der Leitung von Frau Peterek sang passende Lieder zur Einstimmung in den Lesetag und die Theater-AG zeigte ein hurmorvolles Stück zum Thema "Lesen". Anschließend starteten die Lesepaten in den Klassen, um die Kinder mit in ihre spannende, lustige und aufregende Bücherwelt zu nehmen.
Die zweiten Klassen gingen zu den beiden Kindergärten, wo sie von den dortigen Erzieherinnen aus einem Buch vorgelesen bekamen. Die ersten Klassen wurden in die Bücherei eingeführt und erhielten ihre Leseausweise.
Herr Mundl hatte z.B. für die dritten Klassen drei Kapitel aus dem witzigen Kinderbuch „Tim und das Geheimnis von Knolle Murphy“ vorbereitet. Frau Morriss las den vierten Klassen das englische Buch „Winnie in winter“ vor.
In der Bücherei wetteiferten die Klassen bei Frau Hesse bei Fragen rund um Kinderbücher.
Den ganzen Vormittag ging es in allen Klassen ums Lesen, z.B. mit einer Einführung in Antolin, usw.

Wer Lust bekommen hat auf das eine oder andere Buch, der kann in der Bücherei danach schmökern!

Ein ganz herzliches Dankeschön an unsere Lesepaten, die sich an diesem Tag die Zeit für die Kinder genommen haben.

Marion Fröhlich-Süß